Zukunftswerkstatt Amberg
StartseiteAusbildungenSelbsterfahrungPraxisVideos / BücherArtikelTai Chi / Qi GongSeminarreisen 
 
 
   
 
  
 
Fühlen-Spüren-Wachsen  
 
Familienaufstellungen  
 
Tanzen / Lebensfreude  
 
Urlaubskurse  
 
Wut Seminar  
 
Entspannungskurse  
Erwachsene
Kinder
 
Ausdrucksmalen  
 
Anmeldung  
   

Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung

  Autogenes Training  
         Loslassen   

Das Autogene Training wurde von Prof. Schultz entwickelt. Es ist das am meisten verwendete und erforschte Entspannungsverfahren in Europa. Es handelt sich um eine konzentrative Selbstentspannung, die ursprünglich von Schultz aus der Hypnose abgeleitet wurde.
Die Begriffe Auto (Selbst), Gen (Entstehen) und Training (Üben) verraten das Konzept:
Durch Selbstbeeinflussung (Autosuggestion) und Selbstentspannung entsteht ein tiefer Entspannungszustand, der durch regelmäßiges Training (täglich einige Minuten) erreicht und erweitert wird.

Durch die systematisch aufgebauten Selbstentspannungsübungen erlernen Sie die Möglichkeit einer willentlichen Beeinflussung des vegetativen Nervensystems und damit einer tiefen Entspannung und individuellen positiven Beeinflussung des Organismus.
Das vegetative Nervensystem steuert alle Organe, Funktions- und Körperprozesse über die wir normalerweise keine Kontrolle haben wie Atmung, Kreislauf und alle Heilungs- und Regenerationsprozesse.
Im Sinne von "mentalem Training" oder Selbsthypnose können Sie sich selbst, Ihre Gedanken, Ihr Verhalten und Ihre Ziele mit autogenem Training in die von Ihnen gewünschte Richtung beeinflussen.

Die Phantasiereisen
Durch das Erleben innerer Bilder wird der Entspannungsprozess im autogenen Training vertieft und  intensiviert.

Die Progressive Muskelentspannung (PME)
Muskelentspannung nach Jacobsen ist eine ideale Methode um auch in belastenden Situationen schnell und effektiv zu entspannen. Sie beruht auf die einfache Erkenntnis, dass durch starkes Anspannen und plötzliches Entspannen von Muskelgruppen eine tiefe körperliche Entspannung erzielt werden kann. Es ist ein Aktives hinführen zur Entspannung.

 

Anwendungsindikation

  • Behandlung von Ängsten
  • Konzentrationssteigerung bei geistiger Arbeit
  • Stressbewältigung
  • Schlafstörungen
  • Chronische Schmerzpatienten zur Dämpfung der Schmerzwahrnehmung
  • Schwangere zur Geburtsvorbereitung
  • Steigerung körperlicher Leistungen
  • fördert Ruhe und Gelassenheit

Es werden Kurse für Erwachsene und Kinder angeboten.

Zur Anmeldung 

Ausbildung 

 

 

  Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung | Sitemap | Impressum | Kontaktformular | Widerrufsbelehrung | Datenschutzerklärung | landkreisonline.com |