Zukunftswerkstatt Amberg
StartseiteAusbildungenSelbsterfahrungPraxisVideos / BücherArtikelTai Chi / Qi GongUrlaubskurse 
 
 
   
 
  
 
Wir über uns  
 
Psychotherapie  
 
Einzelsitzung  
 
Fühlen-Spüren-Wachsen  
 
Familienstellen  
 
Urlaubskurse  
 
Autogenes Training  
 
Ausdrucksmalen  
 
Ausbildungen  
 
Anmeldung  
   

Fühlen - Spüren - Wachsen

Therapeutische Jahresgruppe

Oft belasten uns Probleme und wiederkehrende Situationen im Alltag, deren Ursache und Lösung wir durch noch so viel Nachdenken einfach nicht auf die Spur kommen. Und so kreist die Frage „Warum?“, oder „Was soll ich tun?“ unaufhörlich in unserem Geist. So bleiben wir oftmals genau in diesem Kreislauf gefangen. Doch unser Körper und unsere Gefühle senden häufig andere Signale jenseits dieser Gedanken. In diesen Signalen stecken oft kreative und überraschende Lösungen und geistige Veränderungsmöglichkeiten, die jenseits des Rationalen und Vernünftigen liegen. Leider ist es aber so, dass wir verlernt haben, genau diese Signale wahrzunehmen und ihren Impulsen zu folgen.

Die Gestalttherapie (Wahrnehmungs- und Ausdruckstherapie) setzt genau hier an. Sie führt den Klienten/die Klientin in die Körperwahrnehmung und intensiviert diese, sodass eine neue Verbindung von Körper und Geist entstehen kann. So erfährt der Klient/die Klientin seine/ihre Ganzheit von Körper, Geist und Seele und kann aus diesem neuen Bewusstsein heraus neue Schritte im Leben gehen und sich auf ganz andere, neue Weise ausdrücken.

Die Familienaufstellung die heute oft auch System-aufstellung genannt wird unterstützt dabei und ist eine tiefgehende Methode um Probleme in Familien bzw. in allen Systemen, in denen Menschen miteinander Beziehungen haben (also im Beruf, Nachbarschaft, usw.) und in der Psyche von Klienten selber (z. B. Angst, Depression, Wut, ADHS usw.) klar verständlich darzustellen und kurz und effizient Lösungen zu erarbeiten.

In dieser therapeutischen Gruppe werden wir viel Raum und Zeit haben zu fühlen, zu spüren und über das Fühlen und über das Spüren, lernen, innerlich zu wachsen. Einfühlsam begegnen wir uns selbst und aktiveren unsere Selbstheilungskräfte, damit wir in unserem Alltag wieder glücklicher und selbstbewusster handeln können.

Eingeladen sind alle Menschen die Lust haben sich selbst zu erforschen. Interessant ist die Gruppe auch für Menschen nach einem psychosomatischen Klinikaufenthalt oder REHA oder auch begleitend zu einer Psychotherapie.

In der Gruppenarbeit integriere ich vor allem die Gestalttherapie und die Systemaufstellung. Die Tanztherapie und die Kunst- und Ausdruckstherapie setze ich ergänzend mit ein. Ich folge den Bedürfnissen der Gruppe und achte auf das was jeder Einzelne der Gruppe braucht. Da ich auch sehr viel Kraft aus der Natur schöpfe werde ich sicher auch "Ausflüge" dorthin mit einplanen.

Termine: Samstag, den 27.01., Freitag, den 09.03., Freitag, den 06.04., Samstag, den 30.06., Freitag, den 27.07., Samstag, den 08.09., Freitag, den 19.10., Freitag, den 14.12.

Kurszeiten: Samstag von 10.00 – 17.30 Uhr und Freitag von 17.00 – 21.00 Uhr

Kosten: monatl. Ratenzahlung von 12 x 45 € oder Gesamtzahlung 520 € (Ermäßigung auf Anfrage)

Leitung: Petra Fröhler-Wagner

Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt

Anmeldung hier

  Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung | Sitemap | Impressum | Kontaktformular | Disclaimer | landkreisonline.com |