Zukunftswerkstatt Amberg
StartseiteAusbildungenSelbsterfahrungPraxisVideos / BücherArtikelTai Chi / Qi GongUrlaubskurse 
 
 
   
 
  
 
Wir über uns  
Unser Team
Klaus Wagner
Petra Fröhler-Wagner
Nachhaltigkeit
 
Gemeinwohlökonomie
Partner
 
News  
 
Kurskalender  
 
Psychotherapie  
 
Familienaufstellungen  
 
Ausdrucksmalen  
 
Kunst von Petra  
 
Räume  
 
Therapeuten u. Kursleiterverzeichnis  
 
Links  
 
Kontakt  
 
Anfahrt  
 
Anmeldung  
 
AGB  
   

Nachhaltigkeit in der Zukunftswerkstatt Amberg


Ist Ihnen schon positiv aufgefallen, dass alle unsere Infomaterialien auf Recycling-Papier gedruckt sind und in Recycling-Kuverts versendet werden? Auch unsere Flyer sind auf ökologischem Papier gedruckt.

Oder sind Sie vielleicht schon in den Genuss des ökologisch-biologischen Vollwert-Mittagessens gekommen, das die Kräuterpädagogin Edith Niebler für Veranstaltungen an der Zukunftswerkstatt zubereitet?

Hier in der Zukunftswerkstatt wird ein Beitrag zur Erhaltung der Natur geleistet.

Seit dem Jahr 2014 sind wir ein klimaneutrales Unternehmen. Näheres sehen sie unter auf unserer Partnerseite.

Wir verwenden ausschließlich recyclebare und nachhaltige Büromaterialien, die wir beim Memo-Versand - einem ökologisch-fairen Onlineversand - beziehen. Aber nicht nur die Büromaterialien und Infomappen sondern auch das Toilettenpapier, die Haushaltsprodukte für Küche und Bad (Spülmittel, Reinigungsmittel, Seifen etc.) sowie die Materialien in den Ausbildungs- und Praxisräumen sind weitestgehend aus ökologischen Materialen. Bei der Renovierung wurde besonderen Wert auf die Verwendung natürlicher bzw. naturbelassener Produkte gelegt. Wir versorgen die Zukunftswerkstatt mit Naturstrom und betreiben unsere Homepage über einen Server, der sich mit Ökostrom betreibt. Im Internet surfen wir über Ecosia - die grüne Suchmaschine - und unterstützen dadurch ganz nebenbei ein Regenwaldprojekt.

An den Ausbildungswochenenden werden die Ausbildungsteilnehmer mit einem warmen, biologisch-vegetarischen 3-Gänge-Mittagessen von der Kräuterpädagogin Edith Niebler gestärkt. Edith Niebler bringt das warme Mittagessen, das vorwiegend aus regionalen und ökologischen Zutaten und mit leckeren Gewürzen und Kräutern der Region zubereitet wird, direkt in die Zukunftswerkstatt.
Hier erfahren Sie mehr über Edith Niebler.

Uns ist es besonders wichtig, einen Beitrag zur Erhaltung der Natur zu leisten und auch Anbieter zu unterstützen die dies ebenfalls tun. Das ist für uns die logische Weiterführung unserer ganzheitlichen Therapiehaltung.

Links, die wir Ihnen empfehlen möchten:

 

 

 

www.memo.de Online-Versand für ökologischen Bürobedarf
Edith Niebler   Kräuterpädagogin, kocht vegetarisch, biologisch, regional, vollwertig
www.all-inkl.com Internet-Provider, der mit Ökostrom arbeitet
Ecosia.org die grüne Suchmaschine, unterstützt mit jedem Klick den Regenwaldschutz
UmweltBank die grüne Bank mit ökologischer und sozialer Verantwortung
GLS Bank sozial-ökologische Universalbank

  

 

 

 

  Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung | Sitemap | Impressum | Kontaktformular | Disclaimer | landkreisonline.com |