Zukunftswerkstatt Amberg
StartseiteAusbildungenSelbsterfahrungPraxisVideos / BücherArtikelTai Chi / Qi GongUrlaubskurse 
 
 
   
 
  
 
staatliche Förderung  
 
Heilpraktiker Psychotherapie  
 
Psychologischer Berater  
 
Humanistische Psychotherapie  
 
Kunst - und Ausdruckstherapie  
 
Ausdrucksmalen  
 
Ganzheitl. Wahrnehmungs- und Ausdruckstherapie  
 
Gestalttherapie  
 
Familienaufstellung  
Grundphilosophie
Einsatzgebiete
Ausbildungsaufbau
Termine & Preise
Zugangsvoraussetzungen
DGfS
Feedback
 
Downloads
 
Entspannungspädagoge  
 
Gesprächstherapie  
 
Kurzfortbildungen  
 
Supervision  
 
Mittagsverpflegung  
 
Kontakt  
   

Feedback

In den Ausbildungswochenenden bei Klaus Wagner beeindruckt mich immer wieder der klare Blick das Wesentliche zu erkennen und dabei aber dem Gegenüber seine Zeit einzuräumen und ihn zu führen. Für mich ist die Intensität und starke Führung der Ausbildung sehr wichtig. Und die zwischendurch immer eingestreuten Übungen helfen bei der Auflockerung und sind Erfahrung und Ausgleich.
Heidi Reuter Heilpraktikerin Thüringen

Gerne sage ich dir auch, dass ich von den bisherigen Ausbildungsterminen jeden einzelnen wertvoll und bereichernd für mich empfunden habe. Obwohl (oder gerade weil) ich bereits einige Ausbildungen absolviert habe, konnte ich jedes Mal Werkzeuge für meine Arbeit und neue Aspekte mitnehmen. Auch deine einfühlsame Form der Rückmeldungen und Korrekturen bei den Übungen finde ich bereichernd und für mich leicht umsetzbar. Vielen Dank dafür.
Klaus Edlinger Coach und Psychologischer Berater Österreich

Durch das monatliche Treffen habe ich die Möglichkeit bekommen, intensive Persönlichkeitsarbeit zu leisten. Oft bin ich an meine Grenzen gestoßen und habe gelernt, dass diese überwunden werden können. Es waren mir tiefe Einblicke in mein Seelenleben möglich. Auch das gegenseitige Anteilnehmen der Kursteilnehmer hat mich sehr berührt. Und so ganz nebenbei hat mir Klaus ein fundamentales Basiswissen über die Aufstellungsarbeit vermittelt.
Rita Scherr, Heilpraktikerin für Psychotherapie in Ausbildung, Oberviechtach

Ich konnte für mich in diesem Jahr der Ausbildung doch einige Veränderungen feststellen. So war es mir möglich, über die gemeinsamen Ausbildungswochenenden, die sich für mich durchaus auch teilweise als eine Herausforderung zeigten, immer wieder alten Verhaltensmustern zu begegnen, mehr und mehr zu erkennen und den Ausstieg dafür zu sehen und auch zu gehen. Was bei mir jedoch den tiefsten Eindruck hinterlässt, ist die Wachsamkeit für den Moment, in dem der Klient (im Fall der Ausbildung eben wir selbst) einfach da sein darf mit dem, was gerade ist. Ich wünsch´ mir, für meine Arbeit mit Menschen, in ebensolcher Klarheit und Ruhe da zu sein wie ich deine Präsenz in diesem Ausbildungsjahr erfahren durfte. An dieser Stelle möchte ich dir einfach nochmal ein ganz herzliches Dankeschön sagen!
Uta Sauer, Psychologische Beratungen, Ravensburg

Fast alle vier Wochen, seit knapp zwei Jahren, besuche ich nun deine Kurse. Zunächst wurde ich durch die Ausbildung zum Familienstellen auf die Zukunftswerkstatt Amberg aufmerksam. Dann folgte im Juli 2009 die Ausbildung zum Entspannungspädagogen. Deine Philosophie "so praxisnah wie möglich, soviel Theorie wie nötig, eingebettet in einen intensiven Selbsterfahrungsprozess, der die Basis für gutes Arbeiten bildet", ging in beiden Kursen voll auf. Durch deine unkonventionelle Art im Umgang mit den Kursteilnehmern und dem zu erlernenden Stoff sind dein Kurse kurzweilig, informativ, lehrreich, praxisnah und somit dann in der eigenen Praxis sehr gut umsetzbar. Auch in dem Bereich der Selbsterfahrung zeigtest du große Empathie und lässt gleichzeitig jedem Teilnehmer genügend Platz und Freiraum zur Auf- und Verarbeitung der Themen. - Danke Klaus -
Heike Bartmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Idar-Oberstein

Das Erste und vielleicht Wichtigste was ich bei dir lernen konnte ist, etwas so zu lassen wie es ist, bzw. zu erkennen, wie es ist. Das Zweite was ich gelernt habe, ist besser mit Unvollkommenheit zu leben und sie auch zu zeigen. Du hast dich nicht zum perfekten Lehrer gemacht und mir so gezeigt wie man in kniffligen Situationen menschlich bleiben kann. Und drittens wurde ich wie zufällig immer sicherer im Familienstellen. Immer öfter stelle ich fest, dass es für den Klienten gut läuft. Deine Bemühungen, uns dein Wissen und deine Erfahrung zu vermitteln, habe ich oft kritisiert aber auch oft im nachhinein verstanden - und sie haben gefruchtet. Nicht nur fürs Familienstellen sondern auch für mein Leben. Dafür danke ich dir ganz herzlich.
Maria Fink-Hövelmann, Psychologische Beraterin und Masseurin, Bad Waldsee

Bei Interesse fordern sie bitte unsere kostenlose Infomappe an.
 

  Heilpraktiker Psychotherapie Ausbildung | Sitemap | Impressum | Kontaktformular | Disclaimer | landkreisonline.com |